ASV Au II - SV-DJK Götting (4:4)

Tore ohne Unterlass – gleichwohl nur Unentschieden

ASV Au II - SV-DJK Götting (4:4)
+
ASV Au II - SV-DJK Götting (4:4)

Das Spiel vom Sonntag zwischen der Zweitvertretung der ASV Au und SV-DJK Götting endete mit einem 4:4-Remis. Au II ging als klarer Favorit ins Rennen, wurde dieser Erwartung jedoch nicht gerecht.

Mit 22 Zählern führt der Gastgeber das Klassement der A-Klasse 1 souverän an. Der ASV II ist in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet sechs Siege und vier Unentschieden. Der ASV Au II erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien elf Zähler.


Götting holte auswärts bisher nur sechs Zähler. Ein Punkt reichte dem Gast, um in der Tabelle aufzusteigen. Mit nun elf Punkten steht die DJK auf Platz acht. Zwei Siege, fünf Remis und drei Niederlagen hat SV-DJK Götting momentan auf dem Konto. Für Götting sprangen in den letzten fünf Spielen nur drei Punkte heraus. Während Au II am nächsten Sonntag (14:00 Uhr) beim TSV Hohenthann gastiert, duelliert sich die DJK zeitgleich mit dem SV Bad Feilnbach.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Kommentare