Vorbericht: SV-DJK Götting - SV Ostermünchen II

SV Ostermünchen II auf Talfahrt

+
Vorbericht: SV-DJK Götting - SV Ostermünchen II

Die Zweitvertretung des SV Ostermünchen will im Spiel bei SV-DJK Götting nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Hinter Götting liegt ein erfolgsgekröntes letztes Spiel. Gegen den FV Oberaudorf verbuchte man einen 3:1-Erfolg. Ostermünchen II dagegen trennte sich im vorigen Match 1:1 vom SC Höhenrain.

Mit neun Zählern aus vier Spielen steht die DJK momentan im Mittelfeld der Tabelle. Drei Siege und eine Niederlage schmücken die aktuelle Bilanz des Heimteams.

Gegenwärtig rangiert der SVO II auf Platz neun, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Der bisherige Ertrag des Gastes in Zahlen ausgedrückt: ein Sieg, ein Unentschieden und drei Niederlagen.

Insbesondere den Angriff von SV-DJK Götting gilt es für den SV Ostermünchen II in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt Götting den Ball mehr als zweimal pro Partie im Netz zappeln. Ostermünchen II holte auswärts bisher nur vier Zähler. Nur einmal ging die Ostermünchner Zweite in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. Die Vorzeichen deuten auf eine ausgeglichene Partie. Ein Favorit lässt sich jedenfalls nicht bestimmen.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

Auch interessant

Kommentare