SV-DJK Kolbermoor II - TuS Großkarolinenfeld (1:2)

Dritte Pleite von Kolbermoor II in Serie

+
SV-DJK Kolbermoor II - TuS Großkarolinenfeld (1:2)

Die Zweitvertretung des SV-DJK Kolbermoor bestätigte auch im letzten Ligaspiel die schlechte Saisonleistung und verabschiedet sich mit einer 1:2-Niederlage gegen den TuS Großkarolinenfeld aus der A-Klasse 1. Ein Spaziergang war der Erfolg am Ende jedoch nicht für den TuS Großkarolinenfeld. Im Hinspiel war der SV-DJK Kolbermoor II bei der deutlichen 1:5-Pleite unter die Räder gekommen.

Mit der Leistung der letzten Spiele wird der Gastgeber so unzufrieden wie mit dem gesamten Saisonverlauf sein. Drei Punkte aus fünf Partien lautet die jüngste Bilanz. 107 Gegentreffer! Diese unrühmliche Bilanz stellt das Schlusslicht nach 24 Spielen auf. Der SV-DJK Kolbermoor II steht am Ende dieser enttäuschenden Saison auf dem 13. Platz, sodass man nächste Saison eine Etage nach unten muss.

Bis zum Saisonabschluss zeigte sich der TuS Großkarolinenfeld sehr stark und holte in den letzten fünf Spielen 13 Punkte. Der Gast stellte in dieser Spielzeit alle Gegner vor große Probleme. Hinten stand die Mannschaft kompakt und vorne trafen die Spieler häufig, weshalb man schlussendlich auf das sehr gute Torverhältnis von 58:31 kam. Nach allen 24 Spielen steht Karo auf dem zweiten Tabellenplatz.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

Auch interessant

Kommentare