Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

ASV Flintsbach - ASV Großholzhausen II 5:0

Kantersieg und Herbstmeisterschaft für Flintsbach

Flintsbach - Der vor dem Spieltag Zweitplatzierte der A-Klasse 2, der TSV Flintsbach, hat den Letztplatzierten aus Großholzhausen am letzten Spieltag vor der Winterpause mit 5:0 vom Platz gefegt. Damit sichert sich der ASV den ersten Platz der Tabelle und gleichzeitig die Herbstmeisterschaft.

Stefan Irger (23.), Maximilian Werberger (56., 77.) und Sebastian Lechner (74.) besorgten dabei die Tore für die Gastgeber. Philipp Nordmann vervollständigte das Ergebnis mit einem Eigentor in der 65. Minute.

Dabei schiebt sich der ASV Kiefersfelden vorbei am TSV Brannenburg auf den ersten Platz, dieser hat jedoch aufgrund eines partielosen Wochenendes ein Spiel weniger auf dem Konto.

Am ersten Spieltag nach der spielfreien Phase, welcher am 01.04.2017 stattfinden wird, trifft Flintsbach auf den TUS Bad Aibling II und Holzhausen empfängt die Zweite des SV-DJK Kolbermoor.

Service:

Zur Tabelle

Die Spielstatistik

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare