ASV Grassau - ASV Eggstätt (1:0)

Grassau beendet Sieglos-Serie

+
ASV Grassau - ASV Eggstätt (1:0)

In der Auswärtspartie gegen den ASV Grassau ging der ASV Eggstätt erfolglos mit 0:1 vom Platz. In einem Spiel zweier formal gleich starker Gegner machte am Ende lediglich ein Tor den Unterschied aus. Das Hinspiel hatte Grassau bei Eggstätt mit 4:1 für sich entschieden.

Der ASV Grassau muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2 Gegentreffer pro Spiel. Die Heimmannschaft findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zehn. Grassau bessert seine eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt fünf Siege, zwei Unentschieden und acht Pleiten. Nach sechs Spielen ohne Sieg bejubelte der ASV Grassau endlich wieder einmal drei Punkte.

Der ASV Eggstätt holte auswärts bisher nur sieben Zähler. Die Gäste haben 19 Zähler auf dem Konto und stehen auf Rang neun. Im Sturm von Eggstätt stimmt es ganz und gar nicht: 18 Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen. Der ASV Eggstätt verbuchte insgesamt sechs Siege, ein Remis und sieben Niederlagen. Eggstätt taumelt durch die dritte Pleite in Serie einer handfesten Krise entgegen.

Grassau tritt erst am 04.04.2020 (15:00 Uhr) zum nächsten Spiel beim TSV Bergen an. Einen Tag später empfängt der ASV Eggstätt den ESV Rosenheim.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

Auch interessant

Kommentare