Vorbericht: SV Prutting - ASV Eggstätt

Prutting ist Gastgeber für Eggstätt

+
Vorbericht: SV Prutting - ASV Eggstätt

Der ASV Eggstätt will im Spiel beim SV Prutting nach vier Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Jüngst brachte der TSV Übersee dem SV Prutting die 13. Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Der ASV Eggstätt musste sich im vorigen Spiel dem TSV Rimsting mit 1:3 beugen. Im Hinspiel hatte Eggstätt auf heimischem Terrain einen 2:1-Sieg verbucht.

Im Angriff weist der SV Prutting deutliche Schwächen auf, was die nur 35 geschossenen Treffer eindeutig belegen. Die Saison ist fast gespielt und die Bilanz des Heimteams heißt Platz elf. Das heißt aber nicht, dass man die letzten Spiele schon aufgegeben hat!

Der ASV Eggstätt ließ in den letzten fünf Spielen einiges vermissen und sicherte sich nur einmal die Maximalausbeute. Nach 23 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden des Gastes insgesamt durchschnittlich: zehn Siege, drei Unentschieden und zehn Niederlagen. Mit nur 36 Gegentoren hat der Eggstätter ASV die beste Defensive der A-Klasse 2. Wenige Spiele vor dem Saisonende rangiert der ASV aus Eggstätt im unteren Mittelfeld des Tableaus. Der SV Prutting hat mit dem ASV Eggstätt im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

Auch interessant

Kommentare