Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

TSV Grabenstätt - WSV Aschau 2:4

Aschau holt Dreier in Grabenstätt

Grabenstätt - Der WSV Aschau gewinnt das Duell gegen den TSV Grabenstätt mit 4:2 und klettert in der Tabelle somit auf Rang 6. Grabenstätt verliert einen Rang und steht nun auf dem vorletzten Platz.

Michael Schäffer (45.), Sebastian Backer (57.), Fabian Schlüter (81.) und Raphael Zanier (91.) besorgten dabei die Tore für die Gäste, Maximilian Steinberger (46.) und Josef Langbauer (51.) die für die Gastgeber.

Am nächsten Wochenende spielt Grabenstätt gegen den TSV Siegsdorf II und Aschau gegen die SpVgg Pittenhart.

Service:

Zur Tabelle

Die Spielstatistik

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Kommentare