Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

ASV Grassau - SV Unterwössen (2:2)

Grassau verdirbt SV Unterwössen die Laune

A-Klasse 2
+
ASV Grassau - SV Unterwössen (2:2)

SV Unterwössen, als Siegesanwärter beim ASV Grassau angetreten, musste sich am Samstag mit einem 2:2-Unentschieden zufriedengeben. Wer als Favorit bei diesem Match ins Rennen geht, war im Vorfeld schnell ausgemacht. SV Unterwössen erfüllte jedoch die Erwartungen nicht. Im Hinspiel hatten die Gäste einen Erfolg geholt und einen 5:2-Sieg zustande gebracht.

Am Schluss hatte im Duell der beiden Mannschaften keine die Oberhand gewonnen und so trennten sich Grassau und SV Unterwössen schließlich mit einem Remis.

Der ASV muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Der Grassauer ASV belegt mit elf Punkten den Abstiegsrelegationsplatz. Die Defensive des Allgemeiner SV Grassau muss bis dato zu viele Gegentreffer verschmerzen – bereits 34-mal war dies der Fall. Der Grassauer Sportverein verbuchte insgesamt drei Siege, zwei Remis und zehn Niederlagen. Der Allgemeine Sportverein aus Grassau wartet schon seit fünf Spielen auf einen Sieg.

Nach 15 gespielten Runden gehen bereits 30 Punkte auf das Konto von SV Unterwössen und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz. Mit 37 geschossenen Toren gehört SV Unterwössen offensiv zur Crème de la Crème der A-Klasse 2. Neun Siege, drei Remis und drei Niederlagen hat SV Unterwössen derzeit auf dem Konto. Die letzten Resultate von SV Unterwössen konnten sich sehen lassen – zehn Punkte aus fünf Partien.

Der ASV Grassau tritt am Freitag, den 05.11.2021, um 20:00 Uhr, beim SV Prutting an. Einen Tag später (15:00 Uhr) empfängt SV Unterwössen den ASV Eggstätt.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare