Prutting gewinnt in Höhenrain!

Der SV Prutting hat sein drittes Spiel im vierten Spiel mit 3:5 beim SC Höhenrain gewonnen und übernimmt dadurch den zweiten Tabellenplatz in der A-Klasse 2. Höhenrain hingegen hängt weiterhin im Tabellenkeller fest und hat einen klassischen Fehlstart in die neue Spielzeit hingelegt. Der SCH hat erst zwei Spiele absolviert aber bis dato noch keinen einzigen Zähler eingefahren.

Florian Wagner brachte die Hausherren nach 35. Minuten in Führung, ehe Georg Niedermayr nur zwei Minuten später der Ausgleich markierte. Dominik Bürkner erhöhte in der 43. Minute auf 2:1 für die Gäste. In der 46. Spielminute konnte Michael Wöller noch einmal ausgleichen, ehe Johannes Schaal per Doppelpack (57., 61.) auf 2:4 erhöhen konnte. Tobias Mächl erzielte in der 74. Minute den Treffer zum 5:2. Den Schlusspunkt setzte Johann Lechl in der 80. MInute mit seinem Anschlusstreffer zum 3:5-Endstand.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare