Vorbericht: SV Albaching - SG Reichertsheim-Ramsau II

Kellerduell am Sonntag

+
Vorbericht: SV Albaching - SG Reichertsheim-Ramsau II

Albaching - Am Sonntag trifft der SV Albaching auf die Zweitvertretung des SG Reichertsheim-Ramsau. Letzte Woche siegte Albaching gegen die Reserve des TSV Eiselfing mit 2:1. Somit nimmt der SVA mit acht Punkten den zwölften Tabellenplatz ein. Am Sonntag holte Reichertsheim II drei Punkte gegen den SV Waldhausen (3:0).

Die volle Punkteausbeute sprang für den SV Albaching in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus. Ein ums andere Mal wurde die Abwehr des Gastgebers im bisherigen Saisonverlauf an ihre Grenzen gebracht. Die 28 kassierten Treffer sind der schlechteste Wert der A-Klasse 3. Die Heimbilanz von Albaching ist ausbaufähig. Aus fünf Heimspielen wurden nur fünf Punkte geholt.

Zu mehr als Platz zehn reicht die Bilanz der SGRR II derzeit nicht. In den jüngsten fünf Auftritten brachte der Gast nur einen Sieg zustande. Mit erst 15 erzielten Toren hat die Zweite der SGRR im Angriff Nachholbedarf. Die Reserve der SGRR holte bisher nur sechs Zähler auf fremdem Geläuf.

Beide Teams sind in der gleichen Tabellenregion unterwegs. Den Unterschied machen lediglich drei Zähler aus. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher zwei Siege ein. Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare