Vorbericht: SV Forsting-Pfaffing - SV Albaching

Forsting heimstark

+
Vorbericht: SV Forsting-Pfaffing - SV Albaching

Der SVA will im Spiel bei Forsting nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Der SVF siegte im letzten Spiel gegen SV Schonstett mit 1:0 und belegt mit zwölf Punkten den vierten Tabellenplatz. Mit einem 2:2-Unentschieden musste sich der SV Albaching kürzlich gegen Schonstett zufriedengeben.

Mit 16 geschossenen Toren gehört Albaching offensiv zur Crème de la Crème der A-Klasse 3. Der letzte Dreier liegt für die Gäste bereits drei Spiele zurück. Aufpassen sollte der SV Forsting-Pfaffing auf die Offensivabteilung des SVA, die durchschnittlich mehr als zweimal pro Spiel zuschlug. Mut machen dürfte beiden Mannschaften ein Blick auf die Statistik: Der SV Albaching befindet sich auf einem guten vierten Platz in der Auswärts-, Forsting auf einem ebenso guten zweiten Platz in der Heimtabelle. Beide Teams sind in der gleichen Tabellenregion unterwegs. Den Unterschied machen lediglich drei Zähler aus. Auch wenn Albaching mit einer Niederlage seltener verlor, steht der SVF mit zwölf Punkten auf Platz vier und damit vor dem SV Albaching. Wer ist Favorit und wer Außenseiter? Angesichts vergleichbarer Leistungsvermögen ist der Ausgang der Partie völlig offen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

Auch interessant

Kommentare