TSV Taufkirchen/Inn - TSV 1926 Schnaitsee (0:3)

TSV Taufkirchen/Inn kassiert deutliche Niederlage

+
TSV Taufkirchen/Inn - TSV 1926 Schnaitsee (0:3)

Mit einem 3:0-Erfolg im Gepäck ging es für den TSV 1926 Schnaitsee vom Auswärtsmatch bei TSV Taufkirchen/Inn in Richtung Heimat.

Im laufenden Fußballjahr hat TSV Taufkirchen/Inn zu Hause noch nicht gewonnen. Die Gastgeber finden sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang neun. Im Angriff weist TSV Taufkirchen/Inn deutliche Schwächen auf, was die nur vier geschossenen Treffer eindeutig belegen. Einen Sieg, drei Remis und zwei Niederlagen hat TSV Taufkirchen/Inn momentan auf dem Konto. Nur einmal ging TSV Taufkirchen/Inn in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Schnaitsee konnte sich gegen TSV Taufkirchen/Inn auf eine sattelfeste Defensive verlassen und mischt in der Tabelle weiter um die besten Plätze mit. Die Saison des TSV 1926 verläuft weiterhin vielversprechend. Insgesamt hat der Gast nun schon vier Siege und ein Remis auf dem Konto, während es erst zwei Niederlagen setzte. Am nächsten Samstag (16:00 Uhr) reist TSV Taufkirchen/Inn zur Zweitvertretung der SG Reichertsheim-Ramsau, gleichzeitig begrüßt der TSV 1926 Schnaitsee die Reserve der FC Grünthal auf heimischer Anlage.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

Auch interessant

Kommentare