FC Kirchweidach - SG Zangberg-Ampfing (1:1)

SGZA beendet Sieglos-Serie

+
FC Kirchweidach - SG Zangberg-Ampfing (1:1)

Kirchweidach - Jeweils einen Punkt holten der FC Kirchweidach und die SG Zangberg-Ampfing an diesem Samstag. Ein 1:1-Unentschieden war das Ergebnis dieser Begegnung. Bereits im Vorfeld hatte einiges für ein Aufeinandertreffen zweier ebenbürtiger Teams gesprochen. Das Endergebnis bestätigte schließlich diese Einschätzung.

Am Ende stand ein Teilerfolg für beide Mannschaften. Kirchweidach und Zangberg-Ampfing spielten unentschieden.

Der FCK bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz fünf. Der Fünf-Spiele-Trend kommt beim Gastgeber etwas bescheiden daher. Lediglich fünf Punkte ergatterte der Fußball-Club Kirchweidach.

Nach 13 absolvierten Begegnungen nimmt die SGZA den siebten Platz in der Tabelle ein. Zuletzt war beim Gast der Wurm drin. In den letzten sieben Spielen wurde nicht ein Sieg eingetütet. Am Samstag empfängt der FC Kirchweidach den SV Gendorf Burgkirchen. Die SG Zangberg-Ampfing hat als nächstes eine Auswärtsaufgabe vor der Brust. Am Sonntag geht es zum ESV Mühldorf.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare