Vorbericht: TSV Neumarkt St. Veit II - SV Haiming

Spannung vor dem Rückrundenauftakt

+
Vorbericht: TSV Neumarkt St. Veit II - SV Haiming

Mit dem SVH spielt die Zweitvertretung von Neumarkt St. Veit am Sonntag gegen ein formstarkes Team. Ist die Heimmannschaft auf die Überflieger vorbereitet? Auf heimischem Terrain blieb der TSVN II am vorigen Sonntag aufgrund der 1:4-Pleite gegen den SV Schwindegg ohne Punkte. Am Samstag wies der SV Haiming den VfL Waldkraiburg II mit 2:1 in die Schranken. Das Hinspiel hatte Haiming vor heimischer Kulisse mit 1:0 für sich entschieden.

Wo beim TSV Neumarkt St. Veit II der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die 16 erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Bisher verbuchte Neumarkt St. Veit II dreimal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen ein Unentschieden und acht Niederlagen.

Der SVH präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 35 geschossene Treffer gehen auf das Konto des Ligaprimus. Zehn Erfolge, ein Unentschieden sowie eine Pleite stehen aktuell für die Gäste zu Buche.

Vor allem die Offensivabteilung des SV Haiming muss der TSVN II in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel. Der TSV Neumarkt St. Veit II hat mit Haiming eine unangenehme Aufgabe vor sich. Der SVH ist auf fremden Plätzen noch immer ungeschlagen und belegt in der Auswärtsstatistik den zweiten Platz. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Neumarkt St. Veit II schafft es mit zehn Zählern derzeit nur auf Platz zwölf, während der SV Haiming 21 Punkte mehr vorweist und damit den ersten Rang einnimmt. Bei Haiming sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Fünfmal in den letzten fünf Spielen verließ der SVH das Feld als Sieger, während der TSVN II in dieser Zeit sieglos blieb.

Der SV Haiming reitet auf einer Erfolgswelle und verließ den Platz in den letzten neun Spielen als Sieger. Dagegen gewann der TSV Neumarkt St. Veit II schon seit fünf Spielen nicht mehr. Daher sollte Neumarkt St. Veit II für Haiming in der derzeitigen Form keine große Hürde sein.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Auch interessant

Kommentare