TSV Obertaufkirchen - SV Weidenbach (2:2)

Viele Tore, doch kein Sieger

+
TSV Obertaufkirchen - SV Weidenbach (2:2)

TSV Obertaufkirchen und Weidenbach teilten sich an diesem Spieltag die Punkte. Das Match endete mit einem 2:2. Vor dem Spiel war kein Favorit auszumachen und das spiegelte sich auch im Ergebnis wider. Das Hinspiel hatte der SVW zu Hause mit 2:1 gewonnen.

TSV Obertaufkirchen geht mit nun 22 Zählern auf Platz fünf in die Winterpause. Sechs Siege, vier Remis und vier Niederlagen hat die Heimmannschaft momentan auf dem Konto.

Nach 15 gespielten Runden gehen bereits 29 Punkte auf das Konto des SV Weidenbach und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz. Die Offensive des Gasts in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Auch TSV Obertaufkirchen war in diesem Spiel mehrmals überfordert. Bereits 40-mal schlugen die Angreifer von Weidenbach in dieser Spielzeit zu. Neun Siege, zwei Remis und vier Niederlagen hat der SVW derzeit auf dem Konto.

Der SV Weidenbach ist nun seit fünf Spielen, TSV Obertaufkirchen seit neun Partien unbesiegt.

Weidenbach hat das nächste Spiel in 20 Wochen, am 05.04.2020 gegen den TV 1865 Kraiburg.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Auch interessant

Kommentare