Bei Burgkirchen ist die Luft raus

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Auch gegen den SV DJK Emmerting setzte es eine Niederlage für den SVG Burgkirchen. Durch Tobias Völkels Treffer zum 1:0 startete Burgkirchen gut in die Partie, jedoch erzielte Emmerting mit dem Gegenzug den Ausgleich. Torschütze war Felix Ehrenhauser.

Adrian Genz erzielte das Führungstor kurz nach der Pause. Marcus Tafelmeier erhöhte kurz darauf auf 3:1 für die Gäste aus Emmerting. Burgkirchen bleibt Dritter und muss auf eine Schwächephase von Marklt hoffen. (mar)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare