Vorbericht: DJK Kammer - SG Chieming-Grabenstätt

Chieming-Grabenstätt beginnt die Rückrunde bei DJK Kammer

+
Vorbericht: DJK Kammer - SG Chieming-Grabenstätt

DJK Kammer muss mit einer schwarzen Serie von drei Niederlagen im Gepäck auch Liga-Schwergewicht SG Chieming-Grabenstätt empfangen. Der letzte Auftritt von DJK Kammer verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 1:2-Niederlage gegen den TuS Engelsberg. Die SG Chieming-Grabenstätt musste sich im vorigen Spiel dem TSV Palling mit 1:2 beugen. Im Hinspiel hatte Chieming-Grabenstätt auf heimischem Terrain einen 5:1-Sieg verbucht.

Mehr als Platz fünf ist für DJK Kammer gerade nicht drin. Die Bilanz des Heimteams nach 13 Begegnungen setzt sich aus sieben Erfolgen, einem Remis und fünf Pleiten zusammen. Die letzten Spiele liefen enttäuschend und so gelang DJK Kammer auch nur ein Sieg in fünf Partien.

Nach 13 gespielten Runden gehen bereits 28 Punkte auf das Konto der SGCG und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz. Die Verteidigung der Gäste wusste bisher überaus zu überzeugen und wurde erst 13-mal bezwungen. Der bisherige Ertrag der SG Chieming-Grabenstätt in Zahlen ausgedrückt: neun Siege, ein Unentschieden und drei Niederlagen.

Die Zuschauer dürfen auf viele Tore hoffen. Beide Mannschaften gehören, mit einem Schnitt von über 2,46 Toren pro Spiel, zu den offensivstärksten der Liga.

DJK Kammer hat mit Chieming-Grabenstätt im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

Auch interessant

Kommentare