Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

FC Kirchweidach - TSV Kastl II 1:0

Eduard Görlitz mit Tor des Tages für Kirchweidach

+

Kirchweidach - Der FC Kirchweidach bleibt durch den Sieg über die Reserve aus Kastl weiter im oberen Drittel der Tabelle.

Eduard Görlitz erzielte bereits nach zehn Minuten den einzigen Treffer der Partie. Sein Tor zum 1:0 für Kirchweidach sorgte für den Sieg über den TSV Kastl II.

Service:

° Zur Spielstatistik

° Zur Tabelle

Tore waren in der zweiten Halbzeit Mangelware, einzig Marko Skrzpczak sorgte noch für aufsehen, der TSV-Mittelfeldmann holte sich in nur zwei Minuten die Gelb-Rote Karte.

Kastl II bleibt weiter im Mittelfeld der Tabelle, Kirchweidach schnuppert weiter an den ersten Plätzen. Nächste Woche reist Kirchweidach zur Reserve nach Altenmarkt, der TSV Kastl II empfängt den TSV Heiligkreuz.