Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

SV Mehring - TSV Marktl/​Inn 4:0

Mehring lässt Marktl keine Chance

+

Mehring - Ein Doppelschlag nach gut 60 Minuten entscheidet die Partie zwischen Mehring und Marktl. Die Gäste kommen in Mehring ordentlich unter die Räder.

Die Hausherren können nach knapp einer halben Stunde durch Michael Lichtenegger in Führung gehen. Mit dem 1:0 für den SV Mehring im Rücken geht es in die Pause.

Service:

° Zur Spielstatistik

° Zur Tabelle

Im zweiten Abschnitt legen die Hausherren einen Zahn zu. Andreas Weilhammer nach 63 Spielminuten und Michael Lichtenegger mit seinem zweiten Treffer nach 66 Minuten entscheiden die Partie. Den Schlusspunkt setzte Stefan Seyfried in der 85. Minute.