TSV 1895 Teisendorf II - TSV Tengling (0:4)

Teisendorf II bleibt Schlusslicht bei Gegentoren in der A-Klasse 6

+
TSV 1895 Teisendorf II - TSV Tengling (0:4)

Die Reserve von Teisendorf hat den Start ins neue Fußballjahr nach sechs Misserfolgen am Stück in den Sand gesetzt. Diesmal musste eine 0:4-Niederlage gegen Tengling verdaut werden.

Die Abwehrprobleme des TSV 1895 II bleiben akut, sodass die Gastgeber weiter in der unteren Tabellenregion herumkrebsen. Vollstreckerqualitäten demonstrierte Teisendorf II bislang noch nicht. Der Angriff des TSV 1895 Teisendorf II ist mit zwei Treffern der erfolgloseste der A-Klasse 6.

Der TSV Tengling holte auswärts bisher nur drei Zähler. Der Sieg über den TSV 1895 II, bei dem man ohne Gegentreffer blieb, lässt Tengling von Höherem träumen. Drei Siege, ein Remis und zwei Niederlagen hat der TSV Tengling derzeit auf dem Konto.

Die Defensivleistung des TSV 1895 Teisendorf II lässt weiter zu wünschen übrig. Auch bei der klaren Niederlage gegen Tengling offenbarte Teisendorf II eklatante Mängel und stellt somit weiter die schlechteste Abwehr der Liga. Kommende Woche tritt der TSV 1895 II bei der Zweitvertretung der TSV Waging am See an (Samstag, 16:30 Uhr), bereits einen Tag vorher genießt der TSV Tengling Heimrecht gegen den SV Kirchanschöring II.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 6

Auch interessant

Kommentare