Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

TSV Tengling - SV Surberg 1:2

Wichtiger Dreier im Abstiegskampf

Tengling - Der SV Surberg hat im Abstiegskampf der A-Klasse 6 am Wochenende einen wichtigen Dreier eingefahren und mit 2:1 gegen den TSV Tengling gewonnen. Sie haben nun mit nur noch einem Punkt Abstand direkten Anschluss an die Relegationsplätze.

Der erste Treffer der Partie fiel bereits in der 11. Minute. Mathias Greiml netzte auf Seiten der Gäste zum 1:0 ein. Andreas Schwenk legte kurz nach dr Pause das 2:0 nach (46.). Johann Ertl konnte dann noch den 1:2-Anschlusstreffer erzielen, für den Ausgleich reichte es für die Gastgeber jedoch nicht mehr.

Diese bleiben auf Tabellenplatz 8 im gesicherten Mittelfeld, nach unten hin dürfte wohl nichts mehr anbrennen. Am nächsten Wochenende treffen sie auf den SV Erlstätt, Surberg spielt gegen Grabenstätt.

Service:

Zur Tabelle

Die Spielstatistik

Kommentare