Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

TSV Bad Reichenhall II - DJK Weildorf 0:3

Hattrick durch Kapitän Niederstraßer

+

Bad Reichenhall - Mit breiter Brust kamen die Gäste aus Weildorf nach Bad Reichenhall, galt es ja den Anschluss an die Tabellenspitze nicht ganz abreißen zu lassen.

Service:

Die Spielstatistik

Zur Tabelle

Von Anfang an war der DJK die spielbestimmende Mannschaft. Mit seiner ersten richtigen Chance, machte Martin Niederstraßer seiner erste Bude an diesem Tag. Bis zur Pause hielten die Hausherren gut dagegen und ließen nichts mehr zu. 

Nach der Pause war aber Niederstraßer im Tunnel und konnte in nur drei Minuten, zwei Tore nachlegen. In der 52. Minute machte er das 2:0 in der 54. den Hattrick perfekt.

Für den TSV ein harter Schlag, da wieder Punkte gegen den Abstieg verloren gingen. 

Kommentare