DJK Weildorf - ASV Piding II 1:0

Last-Minute-Pflichtsieg!

Der DJK Weildorf hat in letzter Minute einen Sieg zuhause gegen den ASV Piding II eingefahren. Nachdem es 90 Minuten 0:0 gestanden hatte besorgte Peter Helminger den Gastgebern gerade noch den 1:0 Siegtreffer (90.) und die Weildorfer konnten doch noch jubeln.

In der Tabelle ergeben sich folgende Konsequenzen: Der DJK Weildorf rutscht vor auf Platz 6 und der ASV Piding verweilt auf dem letzten Platz der A-Klasse 7.

Am nächsten Spieltag gastiert die Truppe von Trainer Bauernschmid beim SV Leobendorf und hat somit den Tabellenführer vor der Nase. Piding empfängt im Kellerduell Bischofswiesen II und kann diesen mit einem Sieg überholen.

 

 

 

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 7

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare