SV Kirchanschöring - SV Heimstetten 0:3

Kirchanschöring verliert klar gegen Heimstetten

+

Kirchanschöring - Am Ostermontag sahen 537 Zuschauer in der Bayernliga Süd ein 0:3 des SVK gegen den Tabellenführer vom SV Heimstetten.

Tobias Schild hatte die Führung für die Hausherren auf dem Fuß, Heimstetten ging nach rund 21 Minuten durch Torjäger Orhan Akkurt in Führung, das 2:0 für die Gäste aus Heimstetten erzielte wieder Akkurt der zwei Abwehrspieler narrte die Kugel über die Linie schob (45.).

Service:

Der SVK war in Halbzeit zwei bemüht, doch nach dem 0:3 in der 77. Minute war der Sieg des Spitzenreiters durch: Sebastiano Nappo traf zunächst den linken Pfosten des SVK Tores Manuel Duhnke setzte nach und köpfte ins leere Tor.

Pressemitteilung Michael Wengler

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayernliga Süd

Auch interessant

Kommentare