Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Wer zieht ins Achtelfinale ein?

10. WM-Tag: So tippt Hofmann vom SV Kirchanschöring die heutigen Partien

Florian Hofmann vom SV Kirchanschöring.
+
Florian Hofmann vom SV Kirchanschöring.

Die WM 2022 in Katar ist weiter im vollen Gange. Vier Partien stehen an diesem Dienstag (29. November) erneut auf dem Programm. Für beinschuss.de hat Florian Hofmann vom Bayernligisten SV Kirchanschöring die heutigen Partien getippt.

Kirchanschöring – Am Dienstag (29. November) geht es bei der Fußball-WM 2022 in Katar weiter. Dann steht der zehnte WM-Tag an. Dieser hält einmal mehr interessante und spannende Begegnungen bereit.

Iran trifft auf die USA - Ecuador gegen Senegal

Dabei stehen in den Gruppen A und B der Spieltag an und es geht darum, welche Nationen in das Achtelfinale einziehen werden. Deshalb finden jeweils die beiden Partien eine Gruppe parallel satt.

In der Gruppe A trifft Ecuador auf den Senegal und die Niederländer bekommen es mit dem Gastgeber Katar, die bereits sicher ausgeschieden sind, zu tun. Anpfiff der beiden Partien ist jeweils um 16 Uhr.

In der Gruppe B trifft der Iran auf die USA, der Sieger steht im Achtelfinale. Zudem trifft England als Gruppenerster auf Wales, die bei einem Sieg und einem gleichzeitigen Remis zwischen dem Iran und der USA noch in die Endrunde einziehen könnten. Anpfiff der beiden Partien ist um 20 Uhr.

SV Kirchanschöring liegt auf Schlagdistanz zu Platz zwei

Für beinschuss.de nahm Florian Hofmann den zehnten WM-Tag unter die Lupe. Der 31-jährige Mittelfeldspieler absolvierte in der Saison zehn Partien für den Bayernligisten SV Kirchanschöring. Doch seit Mitte September kam aufgrund einer Verletzung kein Einsatz mehr dazu.

In der Bayernliga Süd überwintert der SVK mit 37 Punkten auf dem fünften Tabellenplatz und liegt damit noch voll auf Schlagdistanz zu einem Aufstiegsplatz. Während Spitzenreiter SV Schalding-Heining bereits einen zehn Punkte Vorsprung hat, beträgt der Rückstand auf den Tabellenzweiten FC Memmingen nur zwei Punkte.

Für beinschuss.de tippte der Hofmann jetzt die vier WM-Begegnungen an diesem Dienstag.

Ecuador - Senegal

Hofmann: Es wird ein sehr enges Spiel, aber ich denke, dass sich Ecuador am Ende knapp mit 2:1 durchsetzt und sich fürs Achtelfinale qualifiziert.

Niederlande - Katar

Hofmann: Die Niederlande wird das Spiel souverän mit 4:0 nach Hause schaukeln und als Gruppensieger ins Achtelfinale einziehen.

Iran - USA

Hofmann: Das Spiel wird sehr interessant! Beide Mannschaften haben die Chance, sich für die nächste Runde zu qualifizieren und ich glaube, dass der Iran am Ende mit dem 2:2-Unentschieden eine Runde weiter geht.

Wales - England

Hofmann: England wird mit dem 3:1-Sieg über Wales die Gruppe als Erster abschließen und ist aus meiner Sicht ein Kandidat für den WM-Titel.

Florian Hofmann, vielen Dank für deine Tipps.

ma

Kommentare