Vorbericht 15. Spieltag Bezirskliga Ost: VfB Forstinning – VfL Waldkraiburg

Waldkraiburg will Serie in Forstinning ausbauen

+
Oliver Weichhart ist aufgrund seiner Zweikampfstärke aus der Mannschaft nicht wegzudenken.

Forstinning - Am kommenden Samstag reist der VfL zum nächsten Auswärtsspiel in der Bezirksliga Ost nach Forstinning.

Auch wenn es zuletzt nur zwei Unentschieden gab, sind die Waldkraiburger seit mittlerweile fünf Spielen ungeschlagen. In der aktuellen Tabelle stehen die Industriestädter mit 16 Punkten auf dem zehnten Tabellenplatz. Mit einem Sieg könnte der VfL zumindest nach Punkten mit dem VfB Forstinning gleichziehen. Der Münchener Vorort steht mit 19 Punkten auf dem siebten Tabellenplatz und konnte von seinen letzten fünf Spielen nur einmal gewinnen. 

Dennoch wird es keine leichte Aufgabe für die Mannschaft von VfL-Trainer Markus Gibis, beendeten die Forstinninger ihre letzte Saison auf dem sechsten Tabellenplatz und in der Saison 16/17 sogar auf dem zweiten Platz. Scheiterten damals in der Relegation am SB DJK Rosenheim. Anstoß im Sportpark Forstinning ist am Samstag, 13.10.2018 um 16 Uhr. 

_

kra

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bezirksliga Ost

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare