Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

TSV Bernau - SC Frasdorf 2:1

Toumany stellt Partie auf den Kopf

Bernau - Zumindest ein kleines Derby ist es immer, wenn Bernau auf Frasdorf trifft. Diesmal ging der TSV als Sieger vom Platz - Dank eines Spielers.

Service:

- Zur Tabelle

- Die Spielstatistik

Ibrahim Toumany war der Mann des Tages. Er traf gegen die Frasdorfer doppelt (33., 59.). Die Bernauer mussten aber einem Rückstand hinterherlaufen, denn es waren die Gäste, die in Führung gingen.

Fuihl schoss seine Farben nämlich in der 27. Minute auf die Siegerstraße, doch das 0:1 hatte nur gute fünf Minuten Bestand.

Bernau klettert auf den fünften Platz, darf den Blick nach unten aber nicht verlieren. Frasdorf mit 20 Punkten, soviele wie der ESV auf dem Relegationsrang.

Rubriklistenbild: © pa

Kommentare