TSV Breitbrunn - ESV Rosenheim 3:1

Breitbrunn mit Heimdreier!

+

Breitbrunn – Der TSV Breitbrunn siegte am Samstagabend gegen den ESV Rosenheim mit 3:1. Der TSV steht nach diesem Spieltag auf dem achten Platz der Tabelle. Der ESV hingegen verweilt derzeit auf dem zwölften Tabellenplatz.

Service:

- Zur Tabelle

- Zur Spielstatistik

Bereits nach fünf Minuten gingen die Hausherren mit 1:0 in Führung. Den fälligen Elfmeter verwandelte Daniel Seer. In der 22. Spielminute traf Martin Haber zum 2:0 für den TSV Breitbrunn. Daniel Seer erhöhte in der 35. Minute auf 3:0. Den letzten Treffer zum 3:1 Endstand erzielte Ibrahim Karaalioglu (53.).

Quelle: rosenheim24.de

Kommentare