Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorschau II: SV Waldhausen - TV Feldkirchen

Auch Feldkirchen in Relegation mit neuem Coach

Mit neuem  Trainer möchte der TV Feldkirchen in der Relegation wieder jubeln.
+
Mit neuem  Trainer möchte der TV Feldkirchen in der Relegation wieder jubeln.

Feldkirchen - Michael Kellerer darf sich erneut als Feldkirchens Feuerwehrmann auf der Trainerbank beweisen. Für die beiden wichtigen Relegationsspiele gegen den SV Waldhausen am Freitag und nächsten Mittwoch übernimmt das Eigengewächs, das bereits im letzten Jahr den Nichtabstieg perfekt gemacht hat das Kommando an der Linie.

Der TV ist überzeugt, dass dies ein gutes Omen für die anstehenden Spiele ist und man den Spieler somit nochmal einen wichtigen Impuls geben kann. Personell kann man fast aus dem Vollen schöpfen, die Blessuren aus dem letzten Saisonspiel stellten sich als harmloser heraus als man Anfangs dachte.

Trainerwechsel als gutes Omen - Zwei Fanbusse rollen nach Waldhausen

Der 1.Fanbus ist fast vollständig ausgebucht, Abfahrt ist um 16:00 Uhr am Vereinsheim in Feldkirchen.

Im 2.Fanbus sind nur mehr rund 10 Plätze frei. Eine schnelle Anmeldung ist daher ratsam. Abfahrt für diesen Bus ist ebenfalls am Vereinsheim aber erst um 17:00 Uhr.

Der Fahrpreis beträgt 10€ pro Person und beinhaltet die flüssige Nahrung während der Busfahrt.

Anmeldungen werden von Kassier Matthias Merkt 0151/25270561 angenommen und im Windhund-Verfahren zugeteilt - schnell sein lohnt sich also!

_

Pressemitteilung TV Feldkirchen

Kommentare