Nachbericht: ASV Rott/Inn - TSV Eiselfing

Rott und Eiselfing trennen sich torlos

Nachbericht: ASV Rott/Inn - TSV Eiselfing
+
Nachbericht: ASV Rott/Inn - TSV Eiselfing

Rott am Inn - Zu ihrem Saisonauftakt trennten sich der ASV Rott/Inn und der TSV Eiselfing mit einem 0:0-Unentschieden. Wer als Favorit bei diesem Match ins Rennen geht, war im Vorfeld schnell ausgemacht. Eiselfing jedoch enttäuschte die Erwartungen.

Die erste Halbzeit endete ohne ein zählbares Ereignis für beide Mannschaften. Nach torloser erster Halbzeit gab es auch nach Wiederanpfiff keine Treffer zu bewundern. Die Teams trennten sich am Ende mit einer Nullnummer voneinander. Am kommenden Sonntag trifft Rott auf den DJK SV Griesstätt, der TSV 1966 spielt am selben Tag gegen den DJK-SV Oberndorf.

Quelle: rosenheim24.de


Kommentare