Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

TSV Eiselfing - TSV Babensham 2:2

Remis in Eiselfing!

Eiselfing - Der Tabellenvorletzte TSV Babensham punktet gegen den Tabellensiebten TSV Eiselfing. Eiselfing wird in dieser Saison sowohl mit dem Auf- als auch dem Abstiegskampf nichts mehr zu tun haben, Babensham hingegen droht die Abstiegsrelegation. Der Rückstand auf das rettende Ufer beträgt bereits fünf Zähler.

Johannes Dirnecker (39.) und Christian Müller (41.) brachten den TSV Eiselfing im ersten Spielabschnitt mit 2:0 in Führung. Rainer Maier (65.) und Eduard König (88.) trafen für den Gast aus Babensham in Hälfte zwei und markierten dadurch den 2:2-Aus- und zugleich Endstand in einer spannenden Partie.

Zur Tabelle

Die Spielstatistik

Rubriklistenbild: © pa

Kommentare