ASV Rott - TV Kraiburg 5:2

Torfestival in Rott!

  • schließen

Rott - Der ASV Rott wahrt mit einem 5:2-Heimerfolg gegen den TV Kraiburg den Anschluss an die Aufstiegsränge. Der Rückstand auf den Aufstiegsregelgationsplatz beträgt weiterhin nur vier Zähler. Kraiburg bleibt trotz der Niederlage Tabellenachter. Der Vorsprung auf die Gefahrenzone beträgt komfortable sieben Zähler.

Andy Balck brachte die Gäste zunächst mit 1:0 in Führung (40.), ehe Johannes Ganselmaier (41.) und Marco Voglrieder (44.) die Partie noch vor dem Seitenwechsel zu Gunsten der Hausherren drehten. Kurz nach dem Wiederanpfiff war es erneut Ganslmaier, der die 3:1 Führung markierte und damit für die Vorentscheidung sorgte. Christoph Schowalter (56.) und Lukas Maierbichler (87.) erzielten die beiden weiteren Treffer für den ASV Rott, Lars Dennis Windt traf zwischenzeitlich noch zum 4:2 für die Gäste.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare