Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

ASV Rott - SV Vogtareuth 4:0

Souveräner Heimsieg für Rott!

Rott - Der ASV Rott gewinnt sein Heimspiel gegen den SV Vogtareuth souverän mit 4:0 und wahrt dadurch den Anschluss auf den Tabellenplatz zwei und die damit verbundene Auftstiegsrelegation. Rott zieht nach dem Heimerfolg mit dem Tabellenzweiten SV Ramerberg in der Tabelle gleich - beide Teams haben nun 33 Zähler auf ihrem Konto.

Die Tore für den ASV Rott erzielten Lukas Maierbacher (22., 55.), Johannes Gansmaier (60.) und Sebstian Baranowski (73.). In Anbetracht des Spielverlaufs geht der Heimerfolg auch in dieser höhe völlig in Ordnung. Der ASV war von Beginn an die spielbestimmende Mannschaft.

Zur Tabelle

Die Spielstatistik

Die Spielstatistik

Rubriklistenbild: © pa

Kommentare