DJK SV Griesstätt - TSV Babensham (2:2)

Viele Tore, doch kein Sieger

+
DJK SV Griesstätt - TSV Babensham (2:2)

Der DJK SV Griesstätt ist nicht über ein 2:2-Unentschieden gegen den TSV Babensham hinausgekommen. Babensham zog sich gegen Griesstätt achtbar aus der Affäre und erzielte gegen den Favoriten einen Punktgewinn. Knappe Kiste: Im Hinspiel hatte der TSV Babensham gegen den SVG mit 1:0 die Nase vorn.

Der DJK SV Griesstätt bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz sieben. Das Heimteam verbuchte insgesamt sechs Siege, vier Remis und fünf Niederlagen. In den letzten fünf Partien rief Griesstätt konsequent Leistung ab und holte zehn Punkte.

Babensham holte auswärts bisher nur zwei Zähler. Die Gäste finden sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang elf. Vier Siege, vier Remis und sieben Niederlagen hat der TSV Babensham momentan auf dem Konto. Gewinnen hatte bei Babensham zuletzt Seltenheitswert. Der letzte Dreier liegt bereits vier Spiele zurück.

Am kommenden Sonntag trifft der SVG auf den TV 1909 Obing (15:00 Uhr), der TSV Babensham reist zum TSV Eiselfing (14:00 Uhr).

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Auch interessant

Kommentare