Vogtareuth geschlagen

Einmal mehr wird klar das in dieser Liga Jeder Jeden besiegen kann. Dieses Mal hat es den Sv Vogtareuth gegen den SV Ramerberg erwischt. Alex Zosseder brachte die Gäste in der 26. Minute auf die Siegerstrße. Bastian Möll erhöhte noch vor der Pause auf 2:0. Den letzten Höhepunkt konnte Markus Hofstetter verbuchen , der mit Rot vom Platz flog. (mar)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare