Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

TSV Neuötting - DJK-SV Pleiskirchen 1:3

Auch Neuötting lässt Punkte liegen

Neuötting -Unfassbar! Eigentlich war durch den Patzer von Mühldorf die Chance da, dem FCM ein wenig davonzuziehen. Doch der TSV kann selber keine Punkte sammeln.

Service:

- Zur Tabelle

- Die Spielstatistik

Zehn Minuten waren absolviert, da gingen die Gäste aus Pleiskirchen in Front: Walter Braune netzte für seine Farben. Kurz nach dem Seitenwechsel konnte die DJK sogar noch einen draufsetzen, Zanklmaier machte das 0:2.

Doch Neuötting steht nicht umsonst an der Spitze des Klassements, Dominik Lang markierte in der 82. den Anschluss - jetzt wackelte der Punktgewinn. In der Nachspielzeit machte Thomas Hirt dann aber den Deckel drauf, die Sensation war perfekt.

Neuötting bleibt an der Spitze, auch der Abstand ist derselbe. Nur der SV Tüßling kommt allmählich näher dran.

Rubriklistenbild: © pa

Kommentare