Spektakulärer Sieg für Mühldorf

Auch der FC Mühldorf konnte den ersten Dreier der noch jungen Saison einfahren. Gegen den TSV Neuötting fielen beim 6:4 Sieg in einem Wahnsinnsspiel insgesamt zehn Tore. Für den FC trafen zweimal Tim Bauernschuster und Maxi Mayr, sowie Sebastian Preintner und Christian Heilmann einfach. Auf Seiten der Neuöttinger warne Christian Bitomsky und Stanislaus Beckel je zweimal erfolgreich. 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 3

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare