Torfestival in Neuötting

In einem spektakulären Kreisklassenspiel konnte der TSV Neuötting gegen den SV Unterneukirchen mit 4:3 die Oberhand behalten. Auf Seiten der Gastgeber waren Alex Lang, Manuel Kagerer sowie zweimal Dominik Kraus erfolgreich. Der zweimal erfolgreiche Martin Kainzmaier brachten den SVU zwischenzeitlich in Führung, Michael Hilger konnte dann nur noch verkürzen. (bre)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 3

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare