Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Nachfolger für Interimstrainer Gruber gefunden

Helmut Faber übernimmt Ruder des ASV Grassau

Helmut Faber heißt der neue Mann an der Seitenlinie der Grassauer.
+
Helmut Faber heißt der neue Mann an der Seitenlinie der Grassauer.

Grassau - Die Trainersuche beim ASV Grassau ist erfolgreich beendet. Zum Jahreswechsel übernimmt Helmut Faber nach der Demission von Harry Mayer beim abstiegsbedrohten Kreisklassisten das Traineramt von Interimscoach Viktor Gruber. Damit folgt Faber wie zuvor schon beim TuS Prien auf Mayer.

Gruber konnte die Mannschaft nach dem völlig verkorksten Start, mit nur einem Punkt aus sechs Spielen, bis zur Winterpause immerhin noch auf den Abstiegs-Relegationsrang (13 Punkte) führen und somit zumindest eine Ausgangslage im Kampf um den Klassenerhalt schaffen.

Faber soll frischen Wind für Klassenerhalt bringen

Nun soll mit Helmut Faber ein neuer Mann für frischen Wind sorgen und den ASV wieder in die Spur bringen. Gruber selbst bleibt den Grassauern als Spieler erhalten.

Die Abteilungsleitung um Sebastian Plenk und Tobias Hörterer zeigt sich sehr glücklich einen "erfahrenen und professionellen Trainer" für sich gewinnen zu können. „Mit Helmut sind wir für die anstehenden schweren Aufgaben sehr gut gerüstet!“, meint Hörterer, der Faber aus seiner Zeit beim FC Traunstein kennt.

Mittelfristiger Umbruch für anhaltenden sportlichen Erfolg

„Für einen anhaltenden sportlichen Erfolg muss mittelfristig ein Umbruch her. Daher wollen wir künftig die Jugend stärker einbinden und besser an den Seniorenbereich heran führen. Wir sind uns sicher, mit Helmut Faber den richtigen Mann für diese Aufgabe gefunden zu haben. Helmut hat sein Geschick im Umgang mit und in der Entwicklung von jungen Spielern während seiner Trainerlaufbahn schon mehrfach bewiesen“, so die Verantwortlichen der Fußballabteilung des ASV.

Die Wintervorbereitung der Grassauer beginnt bereits am 27. Januar.

_

Pressemitteilung ASV Grassau

Kommentare