Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: SV Oberteisendorf - ASV Grassau

ASV vor schwerer Aufgabe

Vorbericht: SV Oberteisendorf - ASV Grassau
+
Vorbericht: SV Oberteisendorf - ASV Grassau

Teisendorf - Am Samstag trifft der SV Oberteisendorf auf den ASV Grassau. Zuletzt musste sich Oberteisendorf geschlagen geben, als man gegen den SC Anger die dritte Saisonniederlage kassierte. Am letzten Spieltag nahm Grassau gegen den SV Laufen die siebte Niederlage in dieser Spielzeit hin. Tore gab es beim 0:0 im Hinspiel nicht zu sehen. Erwartet die Zuschauer im Rückspiel ein anderes Bild?

Der SVO belegt mit 26 Punkten den Aufstiegsrelegationsplatz. An der Hintermannschaft des Gastgebers ist kaum ein Vorbeikommen, erst zwölfmal war der Defensivverbund machtlos. Keine Mannschaft der Kreisklasse 4 weist bis dato einen besseren Wert auf. Der Sportverein Oberteisendorf kann die nächste Aufgabe optimistisch angehen: Auf eigenem Platz wusste man bislang zu überzeugen (4-1-0).

Mit lediglich sieben Zählern aus zwölf Partien steht der ASV auf einem Abstiegsplatz. Auf fremden Plätzen läuft es für den Gast bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf einen mageren Zähler. Die volle Punkteausbeute sprang für das Schlusslicht in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.

Insbesondere den Angriff des SV Oberteisendorf gilt es für den ASV Grassau in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt Oberteisendorf den Ball mehr als zweimal pro Partie im Netz zappeln. Alles andere als ein Sieg wäre eine Enttäuschung für den SVO, schließlich kommt die bisherige Saisonbilanz des SV Oberteisendorf erheblich erfreulicher daher als das Abschneiden von Grassau.

Kommentare