DJK Otting - SC Anger (1:1)

Anger ungeschlagen

DJK Otting - SC Anger (1:1)
+
DJK Otting - SC Anger (1:1)

Der SC Anger ist nicht über ein 1:1-Unentschieden gegen die DJK Otting hinausgekommen. Mit einem respektablen Unentschieden trennte sich Otting vom Favoriten.

Nach acht gespielten Runden gehen bereits 17 Punkte auf das Konto der Heimmannschaft und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden zweiten Platz. Erfolgsgarant für das gute Abschneiden der DJKO ist die funktionierende Defensive, die erst acht Gegentreffer hinnehmen musste. Die DJK Otting weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von fünf Erfolgen, zwei Punkteteilungen und einer Niederlage vor. Mit dem Gewinnen tut sich Otting weiterhin schwer, sodass man schon das dritte Spiel sieglos blieb.


Mit 23 Zählern führt Anger das Klassement der Kreisklasse 4 souverän an. Mit nur sieben Gegentoren stellen die Gäste die sicherste Abwehr der Liga. Der SCA ist noch ungeschlagen. Es stehen mittlerweile sieben Siege und zwei Unentschieden zu Buche. Der SC Anger erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien elf Zähler. Beide Mannschaften erwartet nur eine kurze Pause. Schon am Sonntag empfängt die DJKO den TSV 1921 Fridolfing, während Anger am selben Tag beim TSV 1862 Bad Reichenhall antritt.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de


Top-Artikel der Woche: Kreisklasse 4

Drei hohe Siege in der Vorbereitung - einige Niederlagen
Drei hohe Siege in der Vorbereitung - einige Niederlagen
SV Ruhpolding trennt sich von Coach Tom Stutz - Nachfolger steht bereits fest
SV Ruhpolding trennt sich von Coach Tom Stutz - Nachfolger steht bereits fest

Kommentare