Traunwalchen problemlos

Traunwalchen bleibt weiterhin ein hartnäckiger Verfolger: Auch gegen die zweite Mannschaft des TSV Waging konnte die Elf von Gerald Straßhofer drei Zähler einfahren.

Bereits nach acht Minuten nach dem Anpfiff brachte Wundersamer seine Kameraden bereits auf die Siegerstraße, Michael Neuhauser markierte kurz vor dem Seitenwechsel noch das 2:0. In der 89. traf Florian Schwab noch zum dritten, letzten Treffer des Tages.(mbö)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare