BSC und SCV weiter ungeschlagen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Keinen Sieger fand die Begegnung zwischen dem BSC Surheim und dem SC Vachendorf - am Ende hieß es 1:1-Unentschieden in der Schulstraße zu Surheim. Die beiden Tore verteilten sich dabei - fast schon gerecht - auf beide Spielhälften.

Fabian Koller brachte den BSC Surheim und seine Mannschaftskameraden nach 42 gespielten Minuten in Front. 1:0 der Stand bei Seitenwechsel. In der 77. sorgte Thomas Klauser, Spielführer der Vachendorfer, für den Ausgleich. Zumindest für eine Nacht steht der SC ganz oben in der KK4, Surheim weiter ungeschlagen, wenn auch nur mit zwei Remis.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare