Zwei Tore in zwei Minuten

Zwei Tore reichen dem SC Inzell. Der konnte die beiden Treffer in der 21. und 23. Minute erzielen Fabian Zeidler und Kapitän Andreas Panitz waren die Torschützen für die Biermaier-Elf gegen den ASV Piding.

Inzell setzt sich damit im Topspiel der Runde gegen die Gäste, die vor der Partie nur ein Pünktchen weniger sammeln konnten, als der SC. Der hat nun 15 Zähler auf dem Konto, der ASV stagniert bei elf.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare