Bruckmühl patzt in Großholzhausen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Einen herben Rückschlag im Aufstiegskampf hat der SV Bruckmühl beim Gastspiel in Großholzausen hinnehmen müssen. Bereits nach sechs Minuten gingen die Hausherren durch Martin Stadler in Führung. Für die Entscheidung sorgte Franz Engelberger zehn Minuten vor Spielende, als er den 2:0-Endstand markierte.

Durch den Heimsieg rückt der ASV Großholzhausen bis auf zwei Punkte an die Bruckmühler heran, die aktuell den dritten Platz der Kreisliga einnehmen - punktgleich mit den ebenfalls patzenden Reichertsheimern.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare