Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

FC Grünthal - SB/DJK Rosenheim

Grünthal stoßt SBR noch tiefer ins Tabellen-Schlamassel

Grünthal - Die nächste Pleite musste der SB/DJK Rosenheim im Spiel gegen den FC Grünthal einstecken. Langsam wird es für die Grün-Weißen im Abstiegskampf eng.

Service:

Zur Tabelle

Die Spielstatistik

Sechs Punkte beträgt der Abstand ans rettende Ufer nun schon, das derzeit vom SV Aschau/Inn mit 19 Zählern belegt ist. Allerdings haben die Aschauer ein Spiel weniger auf dem Konto.

In Grünthal musste die Mannschaft von Werner Wirkner kurz vor dem Pausenpfiff den 0:1-Rückstand hinnehmen, als Florian Jurgeleit traf.

Nach dem Seitenwechsel machte Matthias Binsteiner in der 83. Minute mit dem Treffer zur 2:0-Vorentscheidung alles klar und stößt den SBR noch tiefer ins Tabellen-Schlamassel.

Rubriklistenbild: © pa

Kommentare