Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Sofortiger Trainerwechsel in Amerang

Reiter weg - Kasparetti übernimmt

Ab sofort Ex-Coach des SV Amerang - Hermann Reiter.
+
Ab sofort Ex-Coach des SV Amerang - Hermann Reiter.

Amerang - Hermann Reiter ist nicht mehr länger Trainer des SV Amerang. Der Kreisligist und sein Coach trennten sich mit sofortiger Wirkung. Schon in Großholzhausen saß Reiter nicht mehr auf der Bank des SVA.

Die Trennung erfolgte, da keine Übereinkunft über die sportliche und strukturelle Ausrichtung zur neuen Saison erzielt werden konnte.

Daher einigten sich Hermann Reiter und der SV Amerang – trotz Weiterentwicklung der Mannschaft - ab sofort getrennte Wege zu gehen.

Bereits in der Partie beim ASV Großholzhausen betreute Thomas Kasparetti die erste Mannschaft des SV Amerang. Er wird bis zum Ende der laufenden Saison als Spielertrainer fungieren.

Der SV Amerang bedankt sich bei Hermann Reiter für das erbrachte Engagement und wünscht ihm auf seinem weiteren Weg alles Gute.

_

Pressemitteilung SV Amerang

Kommentare