PM: Testspiel gegen Frasdorf verschoben

Kurzfristige Spielverlegung bei Sportbunds Kreisligareserve

+
Dienstagabend Flutlichtatmosphäre am Campus. Im Gegensatz zur Champions League mit Toren

Rosenheim - In der Vorbereitung der Kreisligareserve des Sportbund DJK Rosenheim gibt es kurzfristig eine Terminverschiebung zu verkünden.

Das für Freitagabend geplante Freundschaftsspiel gegen den SC Frasdorf musste auf Sonntag, den 24. Februar verschoben werden. Anstoßzeit am Sportbund Campus Pürstlingsstraße ist 18 Uhr.

Bereits am Samstag um 13 Uhr empfängt die Landesliga Mannschaft des SBR den Kreisligisten TuS Raubling zum letzten Testspiel.

Klarer Sieg im Test gegen Reichertsheim

Die Mannschaft von Trainer Walter Werner konnte unter der Woche bereits den Bezirksligisten SV Reichertsheim mit 5:0 (1:0) besiegen. In der ersten Hälfte wehrte sich die SGRR nach Kräften und hielt den SBR meist aus dem eigenem Strafraum heraus. Erst kurz vor Ende der ersten Hälfte gelang der Führungstreffer durch Michael Barthuber, der eine maßgenaue, scharfe Flanke von Egehan Caner eiskalt verwandelte. In der zweiten Halbzeit machte sich der Klassenunterschied auch in Toren bemerkbar. Vier weitere Tore durch Michael Barthuber, Daniel Kobl, Dominik Brich und Neuzugang Leonardo Karaula schraubten das Ergebnis noch auf 5:0 hoch.

Pressemitteilung SB DJK Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Auch interessant

Kommentare