Vorbericht: FC Grünthal - SV Ostermünchen

FC Grünthal im Duell mit Ostermünchen

+
Vorbericht: FC Grünthal - SV Ostermünchen

Grünthal bekommt es am Sonntag mit einem Team zu tun, dessen jüngste Auftritte von Erfolg gekrönt waren. Zuletzt spielte der FCG unentschieden – 3:3 gegen den SC Danubius Waldkraiburg. Der SVO gewann das letzte Spiel gegen den ASV Großholzhausen mit 2:0 und liegt mit 16 Punkten im Mittelfeld der Tabelle.

Daheim hat der FC Grünthal die Form noch nicht gefunden: Die zwei Punkte aus vier Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Das Heimteam besetzt mit fünf Punkten einen Abstiegsrelegationsplatz. Im Sturm von Grünthal stimmt es ganz und gar nicht: Elf Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen. Nach neun Spielen verbucht der FCG einen Sieg, zwei Unentschieden und sechs Niederlagen auf der Habenseite.

Der SV Ostermünchen holte auswärts bisher nur sieben Zähler. Mehr als Platz fünf ist für den Gast gerade nicht drin. Ostermünchen holte aus den bisherigen Partien fünf Siege, ein Remis und drei Niederlagen. Beim SVO sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Viermal in den letzten fünf Spielen verließ der SV Ostermünchen das Feld als Sieger, während der FC Grünthal in dieser Zeit sieglos blieb.

Ostermünchen reitet auf einer Erfolgswelle und verließ den Platz in den letzten vier Spielen als Gewinner. Dagegen siegte Grünthal schon seit fünf Spielen nicht mehr. Daher sollte der FCG für den SV Ostermünchen in der derzeitigen Form keine große Hürde sein.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Auch interessant

Kommentare