Vorbericht: SV DJK Kolbermoor - SV Söllhuben

Kolbermoor muss punkten

+
Vorbericht: SV DJK Kolbermoor - SV Söllhuben

Am Donnerstag trifft Kolbermoor auf Söllhuben. Zuletzt kassierte der SVK eine Niederlage gegen den TuS Bad Aibling – die vierte Saisonpleite. Den ersten Saisonsieg feierte der SVS vor Wochenfrist gegen den FC Grünthal (2:1).

Die Heimbilanz von SV DJK Kolbermoor ist ausbaufähig. Aus drei Heimspielen wurden nur drei Punkte geholt.

In der Fremde ist beim SV Söllhuben noch Sand im Getriebe. Erst drei Punkte sammelte man bisher auswärts. Mit nur drei Treffern stellt der Aufsteiger den harmlosesten Angriff der Kreisliga 1. In der Tabelle sind die Mannschaften in der gleichen Region unterwegs, nachdem die bisherige Saison der beiden Teams vergleichbar verlief. Söllhuben wie auch Kolbermoor haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen. Die Vorzeichen deuten auf ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Auch interessant

Kommentare